«Heitersberg» Rundweg.

Ausgehend vom Egelsee Parkplatz oberhalb Hausen Bellikon begibt man sich auf den «Heitersberg» Rundweg.

Zuerst bewegen man sich in Richtung Waldhütte und erreichen so einen lieblichen Moosplatz. Quer durch den Wald kommen man zum Grat hinauf, der sich oberhalb von Tal des Egelsees befindet. Ihm wandert man aufmerksam entlang und lassen so seine hohen Energieschwingungen auf sich wirken. Angekommen bei der idyllisch gelegenen Hütte des Natur- und Vogelschutzvereins Bellikon, erfreut ein schöner Blick in die Weite. Auf dem Rückweg begegnen man zahlreichen kraftvollen Bäumen.


kraftvoller Gratweg


kraftvolle Buchen am Abhang


Elfenplatz


kraftvoller Stein


höchster Punkt Heitersberg


Aufwertung der Landschaft